• Icon Schnellsuche
    Urlaub buchen

    Gastgebersuche

  • Icon ShopShop
  • Ic Webcam 1Webcam
  • Icon WetterWetter
Aktuelles
Corona

Aktuelle Coronaregelungen

Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Corona-Regelungen in Bayern. 

Hoch hinaus

Ausflugs-Ticker

Tagesaktuelle Live-Informationen von unseren Ausflugszielen für unsere Tages- und Übernachtungsgäste

Flagge De
  • Flagge De
  • Flagge En
Menü

Seewirt Thumsee

Gastlichkeit direkt am See

Direkt am Ufer des Thumsees liegt der Seewirt. Seine Terrasse reicht direkt an das Wasser. Genießen Sie die österreichischen Schmankerl von Gerhard "Bobby" Haberl.

Österreichisch-Bayerische Schmankerl

Wirt Bobby stammt aus Saalbach in Österreich. Das schlägt sich in der Speisekarte nieder. Österreichische Spezialitäten dominieren die Karte, ein leichter bayerischer Einschlag sorgt für den Lokalkolorit der Speisen. Dabei legt der Gastronom großen Wert auf Saisonalität: Kürbis, Schwammerl oder Wild stehen ebenso auf der Karte wie Fisch. Der stammt zum Teil direkt aus dem Thumsee oder aus der angrenzenden Fischzucht, die das Wasser des Thumsees verwendet.

Sigmund Freud am Thumsee

Im Juni 1901 entdeckte Sigmund Freud, der weltberühmte Wiener Neurologe und Begründer der Psychoanalyse den Thumsee als Urlaubsziel. Mehrere Wochen verbrachte er zusammen mit seiner Frau Martha und ihren sechs Kindern am Thumsee. Eigentlich war der Aufenthalt beim Seewirt eine Verlegenheitslösung, allerdings begeisterte sich Sigmund Freud vor Ort dann sehr für den idyllischen Ort: "Die Alpenrosen bis zur Straße herab, die herrlichen Wälder herum mit Erdbeeren, Blumen und (hoffentlich auch) Pilzen, daß ich nachgefragt habe, ob man in dem einzigen Wirtshaus dort auch wohnen kann." Sigmund Freud verbrachte den Sommer am Thumsee schließlich mit wissenschaftlicher Arbeit, mit Wanderungen und Angeln. "Thumsee ist wirklich ein kleines Paradies, besonders für die Kinder, die hier wie wild gefüttert werden, sich miteinander und mit den Gästen um die Boote raufen, auf denen sie dann unseren besorgten Elternblick entschwinden." Die Kinder Sigmund Freuds freundeten sich schon bald mit den beiden Söhnen der Familie Pachmayer, den Besitzern des Thumsees und des Seewirts, an. Die älteste Tochter Mathilde (1887 - 1978) verliebte sich gar in Eugen Pachmayr, und unterhielt in den Jahren 1903 bis 1910 eine intensive Brieffreundschaft. Eine Heirat wurde den Beiden aber verwehrt.

 

Tipp: Wanderung rund um den Thumsee

Um den Thumsee führt ein flacher Wanderweg. Für die Runde um den See sollten sie 30 bis 45 Minuten einplanen.

Seewirt Thumsee

Thumsee 1, 83435 Bad Reichenhall
Tel.: +49-8651-76882-10
Fax: +49-8651-76882-11

Ausgangspunkt / Parkplatz

Thumsee 1, 83435 Bad Reichenhall

Öffnungszeiten

  • Geöffnet 11:00 – 21:00 Uhr
  • Durchgehend Warme Küche von 11:30 – 20:00 Uhr
  • Ganzjährig Montags Ruhetag (Wenn Montag Feiertag geöffnet, stattdessen Dienstag Ruhetag)
×

Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder zur Buchung?
Wir beraten Sie gerne täglich bis 20 Uhr!

Tel.: +49 8651 71511-0

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.