Deutsch
Menü

Erlebnisburg Hohenwerfen

Festung Hohenwerfen im Salzburger Land

Seit über 900 Jahren steht die Burg Hohenwerfen auf einem steilen Felsen hoch über dem Salzachtal. Während die Burg früher der Abwehr von Fremden galt, sind Besucher heutztage auf der Erlebnisburg herzlich willkommen.

Burgführung, Ritteressen und Falknerei

Neben einer obligatorischen Burg-Besichtigung inklusive umfangreicher Waffenausstellung, bei der man die Geschichte von Angriff und Belagerung, die Hohenwerfen jahrhunderteklang prägte, förmlich spüren kann, finden in den Sommermonaten heuzutage viele Veranstaltungen statt. Noch heute befindet sich auf der Burg eine Falknerei mit täglichen Flugvorführungen. Außerordentlich beliebt sind außerdem die Ritteressen auf der Burg.

Familientipp:  Die Erlebnisburg

Die Burg Hohenwerfen ist auch ein perfektes Familien-Ausflugsziel: Denn neben dem geführten Burgrundgang, der umfassenden Waffenausstellung gibt es seit 2013 eine lustige Kinder-Rätsel-Rally und einen Kinder Audioguide in vier Sprachen. Das interaktive Spiel umfasst ein Rätselbuch, das alle Kinder kostenlos erhalten sowei sieben Stationen, an denen die kleinen Besucher selbst aktiv werden können. Nach der Lösung des Rätsels kann im Ritterladen eine kleien Überraschung abgeholt werden.

Erlebnisburg Hohenwerfen

Burgstraße 2, 5450 Werfen
Österreich
Tel.: +43-6468-7603

Ausgangspunkt / Parkplatz

Burgstraße 2, 5450 Werfen
Österreich

Öffnungszeiten

  • März - April: Di. - So. 9.30 - 16.00 Uhr
  • 1. Mai - 15. Juli: täglich 9 - 17 Uhr
  • 16. Juli - 17. August: täglich 9 - 18 Uhr
  • 19. August - 30. September: täglich, 9 - 17 Uhr
  • 1. Oktober - 4. November: Di. - So. 9.30 - 16.00 Uhr

Eintritt / Preise

Online-Ticket

  • ab 12,50 €

Vorort-Ticket:

  • Erwachsene 16,00 €
  • Familie 38,00 €

Weitere Infos und Links

Die Führung durch die Burg ist mit dem Kinderwagen nicht möglich!

Essen / Trinken:
Burgschenke Hohenwerfen, Tel.: +43-6468-5203

Gastgebersuche

Gastgebersuche