Kostenlose Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder zur Buchung?
Wir beraten Sie gerne täglich bis 20 Uhr!

Tel.: +49 8651 71511-0

Süßes
Veröffentlicht am 12.02.2021
von Sophie

Schokokuchen mit flüssigem Kern

 

Das kleine, verführerische Küchlein mit Bourbon-Vanilleeis und Himbeeren klingt nicht nur himmlisch gut, sondern ist es auch. Fluffig, mit flüssigem Schoko-Kern – was braucht man mehr? 

 

Valentinstag dahoam

Der Klosterhof in Bayerisch Gmain hat sich zum Valentinstag heuer etwas Besonderes überlegt. Um unseren Liebsten auch in diesem Jahr eine kleine Freude zu bereiten, hat das Hotel ein Valentinstagmenü für Zuhause zusammengestellt. Das Menü ist ganz einfach nach zu kochen. Alle Rezepte findet ihr hier

Wenn ihr auch euren Liebsten eine kleine Freude mit dem Valentinstag-Dinner machen wollt, teilt doch eure Fotos vom Dinner mit dem Hotel Klosterhof auf Instagram. Am Ende der #CookAtHomeKlosterhof – Challange gibt es sogar eine Kleinigkeit zu gewinnen. 

Auch ich hatte Lust, mich bei der #CookAtHomeKlosterhof – Challange zu beteiligen. Am meisten hat mich der Chocolate Lava Cake angelacht. Der kleine Schokokuchen ist unglaublich fluffig und der flüssige Kern ist einfach zum dahin schmelzen.

Das braucht ihr

20 Minuten | 3 Stück | Rezept drucken 
½ EL Butter (weich) für die Form 
100g Butter 
100g Zartbitterschokolade 
3 Eier 
130g Zucker 
60g Mehl 
20g Back Kakao 
Bourbon Vanille Eis 
1 Schale Himbeeren
3 Stk. Muffinformen

So wird’s gemacht

Das Backrohr auf 210 Grad Umluft vorheizen. 

Die Masse ergibt 3 Chocolate Lava Cakes, also könnt ihr zuallererst drei Muffinformen mit etwas Butter ausstreichen. 

Als nächstes habe ich die Butter mit der Schokolade über dem Wasserdampf flüssig werden lassen. Achtet darauf, dass die Schokoladen-Butter Mischung nicht zu heiß wird. 

Trennt die Eier und schlagt das Eiweiß mit dem Zucker zu Eischnee steif. 

Wenn das Schokoladen – Butter Gemisch abgekühlt ist, vermengt darunter die Eidotter. Anschließend den geschlagenen Eischnee mit der Masse vorsichtig vermengen. 

Hebt nun vorsichtig das Mehl mit dem Kakao und vermengt es mit dem Rest der Masse. Damit die Chocolate Lava Cakes besonders fluffig werden, lasst das Mehl am besten durch ein Sieb in die Masse einrieseln. 

Verteilt den Teig auf die drei bzw. vier Förmchen und lasst das Ganze für ca. 10 Minuten backen. 

Die fertigen Chocolate Lava Cakes werden gemeinsam mit einer Kugel Vanilleeis und frischen Himbeeren serviert.

Die anderen Rezepte zur #CookAtHomeKlosterhof -Challange findet ihr nochmal hier

Danke für die tollen Rezepte und die coole Idee! Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und lasst es euch schmecken. 

Cookie Einstellungen

Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.